An welchem Datum wurde

der Staat Israel ausgerufen?

Richtig, am 14. Mai 1948.

Mit einer bescheidenen ca. 15-minütigen Zeremonie wird an einem Freitag der Staat Israel ausgerufen. Seit dem UN-Teilungplan vom 29. November 1947 versuchen die Araber in Palästina, mit massiver Gewalt, dies zu verhindern. Wenige Stunden nach der Unabhängigkeitserklärung, greifen fünf arabische Armeen an, um Israel zu zerstören. Israel kann im ersten israelisch-arabischen Krieg bestehen. Jordanien und Ägypten besetzen die restlichen Gebiete des Mandatsgebietes.   

Kontakt

DEIN - Demokratie und Information e.V.

Schönstraße 10

81543 München

message@dein-ev.net

  • Facebook
  • Twitter

Spendenkonto

Hypovereinsbank

DE 46 7002 0270 0020 0234 11

Spendenquittungen werden im Januar des auf die Spende folgenden Jahres ausgestellt. Auf Anfrage erstellen wir diese gerne auch zu einem früheren Zeitpunk.