„Die Ressourcen Palästinas sind noch jungfräulich. Die jüdischen Einwanderer werden sie entwickeln. Wer Kenntnis hat weiß, das Land ist für seine ursprünglichen Söhne. Sie kommen aus Russland, Deutschland und Österreich, Spanien und Amerika in ihr heiliges und geliebtes Land zurück.“

Kommentierte die Tageszeitung "Al Quibla" aus Mekka am 23.März 1918.

Schönstraße 10

81543 München

message@dein-ev.net

  • Facebook
  • Twitter

Spendenkonto

Hypovereinsbank

DE 46 7002 0270 0020 0234 11

Spendenquittungen werden im Januar des auf die Spende folgenden Jahres ausgestellt. Auf Anfrage erstellen wir diese gerne auch zu einem früheren Zeitpunk.