Völkerbundmandat für Palästina

Kurz: Palästinamandat. 1920 übertrug der Völkerbund an Großbritannien das Mandat über ein Gebiet, das die späteren Staaten Jordanien und Israel umfasste und zusätzlich die Westbank und den Gazastreifen. Das Mandat verpflichtete Großbritannien, in diesem Gebiet die Errichtung eines jüdischen Staates zu ermöglichen.

Kontakt

DEIN - Demokratie und Information e.V.

Schönstraße 10

81543 München

message@dein-ev.net

  • Facebook
  • Twitter

Spendenkonto

Hypovereinsbank

DE 46 7002 0270 0020 0234 11

Spendenquittungen werden im Januar des auf die Spende folgenden Jahres ausgestellt. Auf Anfrage erstellen wir diese gerne auch zu einem früheren Zeitpunk.